Das Emirates Palace Hotel

Gestern Abend hatte ich mir eigentlich bereits fest vorgenommen ins Bett zu gehen bis ich einen äußerst interessanten Bericht über das Emirates Palace Hotel auf N24 sah, der mich zutiefst beeindruckt hat. Und ich muss sagen, dass das Hotel seinen Namen wirklich verdient. Doch was genau ist das Emirates Palace Hotel, wo steht es und was macht es so besonders? Imposante-Bauwerke.de klärt an Ort und Stelle auf ;-).

Das Hotel befindet sich in der emiratischen Hauptstadt Abi Dhabi und steht unter der Leitung der deutschen Kempinski-Hotelkette. Es buhlt mit dem Burj al Arab, das seinen Standort in Dubai hat, und dem Town House Galleria in Mailand um den Titel des größten und vor allem luxuriösesten Hotels der Welt. Die Herrscher Abu Dhabis versprechen sich ob dem Rückgang des Öls mithilfe des Emirates Palace Hotels eine neue Einnahmequelle.

Reise buchen

Die Preise für eine Übernachtung beginnen bei etwa 500€ und gehen bis ins Unermessliche. Das Hotel beherbergt ebenfalls viele Staatsherren und -frauen, denen alleinig die Etagen fünf und acht zur Verfügung stehen. Andere Gäste haben zu diesen Etablissements keinerlei Zutritt. Doch was bekomme ich für das Geld geboten? Der Gast (egal welches Preissegment) wird per BMW 7er-Limousine vom Flughafen abgeholt und bis auf sein Zimmer vom persönlichen Buttler, der dem Gast den ganzen Hotelaufenthalt zur Verfügung steht, begleitet. Insgesamt beschäftigt das Emirates Palace Hotel 1500 Mitarbeiter und erstreckt sich auf eine Gesamtfläche von 234.000 Quadratmetern. Genießt die Bilder!

Diesen Artikel teilen...Share on Google+Tweet about this on TwitterShare on Facebook