Gruppenreisen für Senioren

Zwar stecken wir noch im tiefsten Winter, aber wir sollten den Winterblues schnell aus unserer Seele pusten. Am Besten mit der Planung für die Frühjahrsreise 2010?!

Gruppenreise gefällig?! Flickr/liber

Ich hatte es euch schon einmal erzählt, aber ich finde solche Projekte so klasse, dass ich nicht müde werde, euch ein zweites Mal darauf hinzuweisen. Also, es geht um die Reiseplanung im Jahre 2010 – und zwar für ältere Menschen, also Senioren.

Denn alte Menschen haben oft das Problem, dass sie alleine nicht reisen mögen und niemanden finden, der mit ihnen die Welt nochmal auf eigene Faust entdeckt. Oder aber sie möchten keine Last darstellen und verzichten deshalb auf den heiß begehrten Urlaub.

Deshalb ist es toll, wenn es Zusammenschlüsse wie den Tiroler Seniorenbund gibt, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, die Kraft vieler Senioren zu vereinen 🙂 . Und der Tiroler Seniorenbund organisiert Gruppenreisen für ältere Menschen, die auf Urlaub und Reiselust nicht verzichten möchten. Der Vorteil dieser Reiseart ist natürlich klar: In Gruppen macht Reisen erstmal sowieso viel mehr Spaß, man ist unter Gleichgesinnten und braucht sich auch nicht zu „verstecken“. Außerdem gibt es tolle Betreuung und die vorherige Suche nach geeigneten, auch barrierefreien Unterkünften und so weiter.
Es lohnt sich also, hier mal vorbei zu schauen!