Hafengeburtstag in Hamburg

Die schönste Stadt der Welt feiert Geburtstag und wir alle sind eingeladen!

Hamburg Flickr/wiseguy71

Jedes Jahr wieder feiert das Tor zur Welt einen fantastischen Geburtstag. Hamburg weiß nämlich, wie er seine Gäste königlich bewirtet und unterhält, deshalb gibt es ein riesiges, buntes Programm vom 6. bis zum 8.5.2011 in Hamburg. Der Hafen wird dann zu einer riesigen Bühne umfunktioniert.

Der Geburtstag ist immer sehr bunt, im wahrsten Sinne des Wortes, denn es geht sehr multinational dort zu. Probiere kulinarische Köstlichkeiten aus allen Herrgotts Ländern, bestaune die riesigen Schiffe, futtere dich satt, trinke Bier und schaue den verschiedenen Programmen zu.
Dazu gibt es laute Musik, passend zu einem aufkeimenden Sommer, Stars und Sternchen und den Beachclub auf den Dächern über dem Hafen. Herrlich wild, romantisch und den Sommer herbei rufend.

Doch wem das nicht reicht, der kann sich den Rest der Stadt gerne ebenso einverleiben. Denn Hamburg besticht durch einen alten, traditionellen Seefahrercharme, der sich in der stilvollen Innenstadt äußert, aber auch im schrägen und bunten Schanzenviertel. Wild und rabiat wird´s auf der Reeperbahn, wo sich junge Männer gerne mal die Hörner abstoßen 😉 . Und in Altona, da findet man hier und da eine rauchige, alte Kneipe, in denen Frauen mit knurrigen Stimmen und Gesichtern mit Falten wie auf Landkarten bedienen und in den staubigen Ecken von Legenden gewispert wird, die den Menschen Hoffnung geben.

Hamburg ist toll. In jeder Hinsicht. Ein Besuch ist die Weltmetropole also allemal wert, nicht nur wegen den Sehenswürdigkeiten, sondern auch wegen dem Hafengeburtstag, über den im Übrigen auch dieses Blog berichtet.