Singlereisen im Winter

Der Winterurlaub rückt immer näher und so langsam sollten wir wissen, was wir mit den kalten Wintermonaten anzufangen gedenken. Doch manchmal ist diese Planung nicht ganz so einfach. Als Single zum Beispiel.

Ski fahren geht auch allein! Flickr/L_Family

Und mit Single sind jetzt nicht nur die partnerlosen Menschlein unter uns gemeint, sondern auch all diejenigen, die gern verreisen möchten, aber als einziger aus dem Bekannten- und Freundeskreis Urlaub bekommen kann. Oder die, die überhaupt gern mal Abstand von allem gewinnen und mal ihrem Leben entfliehen möchten. Singlereisen ist hierbei ein dehnbarer Begriff – zum Glück, denn das macht es ja so spannend!

Viele Anbieter bieten deshalb gerne auch singlespezifische Reisen an. Dabei wird dann Wert darauf gelegt, dass alle unter Leute kommen und sich kennen lernen. Dazu wird eben nicht nur gemeinsam Ski gefahren, sondern auch gleich das ganze Zimmer geteilt. Wer möchte, natürlich nur. Der kann nämlich ein Doppeltzimmer buchen und bekommt einen gleichgeschlechtlichen Zubucher dazu. Das ist nicht nur total spannend, sondern auch kostengünstiger!

Mit inbegriffen bei solchen Winterreisen sind gemeinsame Kurse und coole Abendveranstaltungen. Da wird dann gemeinsam gefeiert und morgens wieder auf die Skier gestemmt! Also Singlereisen sind alles mögliche, nur nicht langweilig! Neugierig geworden? Hier findet ihr solch einen Anbieter.