Tipps für Moskau

Moskau ist eine atemberaubende Metropole. Berühmt für Vodka saufende Männlichkeit und schillernder, extravaganter Prunk, lebt Moskau das Motto der zwei Seiten einer Medaille.

Moskau © Flickr/pixel0908

„Moskau, Moskau, Moskau ist ein schönes Land, werft die Tassen an die Wand, ho ho ho… hey!“ Na, ich bin sicher, ihr alle habt das Lied auf einer Tanzfläche mitgegröhlt 😉 . Moskau ist eben stolz. Und verhehlt das auch nicht. Authentischer könnte die Metropole nicht sein und ist nicht nur deshalb ein Besuch wert.

Wenn ihr in dieses riesige Land reist, das wir Russland nennen, solltet ihr für Moskau in jedem Fall einige Tage einsparen. Und einige Punkte, die sehenswert sind, möchte ich euch in einem kurzen Abriss vorstellen.
Fangen wir an mit dem Bolschoi Theater. Ihr findet es direkt im Moskauer Zentrum und es ist auch nicht zu verfehlen, denn das im Jahre 1780 entstandene Gebäude ist eines der schönsten und größten Theater der ganzen Welt. Aber nicht nur deshalb lohnt sich der Seitenblick, auch die angebotenen Darbietungen und Schausteller sind einsame Spitzenklasse!

Gehen wir weiter zu der Basilius Kathedrale. Dieses architektonische Meisterstück ist das Symbol für Moskau schlechthin. Auf dem Rücken dieser wunderschönen Kulisse ruht der russische Stolz. Doch die hübsche, verspielte Fassade trügt: Sie wurde nämlich zugunsten von Ivan, dem Schrecklichen, erbaut. Aber nicht nur die historischen Umstände sind ein Besuch wert. Die Stätte ist so hinreißend, man muss sie gesehen haben 🙂 .

Außerdem möchte ich euch die Cosmas und Damian Kirche ans Herz legen. Allein schon ihre Geschichte ist ein Besuch der Ehre wert. Denn die beiden Zwillinge waren Ärzte, die ehrenamtlich tätig waren und ihre Heilkünste allen angeboten haben, ohne Geld dafür zu verlangen. Am Wochenende finden Messen statt, denen ihr beiwohnen könnt. Das ist nicht nur für Religionsanhänger interessant!

Und natürlich solltet ihr unbedingt den berühmtberüchtigten Roten Platz besuchen. Darüber hatte ich ja schon einmal berichtet – er ist das Herz- und Glanzstück von Moskau, hier tummelt sich alles. Die Altstadt lädt zum Bummeln und Träumen ein, allerdings gibt es hier auch eine Menge Museen und kulturellen Schnickschnack 😉 . Am Besten, ihr erobert die Stadt selbst einmal 😉 . Mehr zu Moskau findet ihr hier.