Verrückte Gesetze in den USA!

Wer in die USA reist, tut dies meist erstmal recht sorglos und zufrieden. Doch im Land der unbegrenzten Möglichkeiten gibt es eben doch manche Grenzen. Und diese sind oft recht skurril gesteckt 😉 .

Frosche dürfen in manchen Staaten nicht geküsst werden! © Flickr/.sandhu

Wer in ein anderes Land reisen möchte, muss sich natürlich an deren Gepflogenheiten anpassen, denn er ist ja nur ein Gast! Und auch, wenn in den USA so ziemlich alles möglich ist, sollte man sich schon im Vorfeld mit den Gesetezn der jeweiligen Staaten, die man bereist, auseinander setzen.

Wer beispielsweise in Arkansas in der Öffentlichkeit flirtet, muss mit 30 Tagen Gefängnis rechnen! In California darf man keine Cowboystiefel tragen, insofern man selbst nicht mindestens zwei Kühe besitzt. Auf den Minigolfplätzen dürft ihr dort nicht fluchen und in Los Angeles solltet ihr lieber nicht an Kröten lecken.
Wenn ihr Elefanten habt, müsst ihr sie bitte anleinen, die dürfen nämlich nicht einfach so herum spazieren!

In Connectitut dürft ihr nach Sonnenuntergang nicht rückwärts laufen. In Florida müsst ihr Parkgebühr für euren Elefanten bezahlen, falls ihr ihn auf einem Parkplatz anleint!
Zudem dürfen Ratten auf Schiffen dieses nicht verlassen. Und in Indiana dürft ihr kein Kino betreten, wenn ihr Knoblauch verspeist habt 😉 .

Die breite Palette an skurilen Gesetzen findet ihr auch hier hübsch aufgelistet!

Weitere kuriose Sachen aus den USA auf reisefuchs

5 comments

  1. ja das stimmt

    auf der einen seite die Konservativen und auf der anderen Seite die etwas Offeneren .. harte Gesteze und freizügige menschen

    ein land der kompletten Gegensätze

    der matze

  2. Hallo Matze!

    Ja, das stimmt wohl – ein Land der kompletten Gegensätze hast du schön getroffen. So ist es 😀

    Lieben Gruß

  3. Ja, sehr gut ausgedrückt. An jeder Ecke sieht man es – Gegensätze.
    Trotzdem finde ich es amüsant, welche „notwendigen“ Gesetze es in Amerika gibt. Jedoch, wichtig zu wissen wenn man einen Urlaub ins Land ohne Grenzen geplant hat.

  4. Also diese Gesetze sind ja teilweise echt verrückt, das mit dem Frosch finde ich irgendwie witzig! Aber ist es nicht auch praktisch, dass man Leute mit Knofigeschmack aus dem Kino schmeißt 😀

  5. Hanco

    Wie wird das mit dem Knoblaugeruch denn getestet? Gibts da anstelle eines Promilletester einen Knoblauchtester im Kino?