Reiseziele in Asien – die Top-Attraktionen! | 123-und-weg.de

Kategorie: Asien

Reiseziele in Asien: Geheimnisvoller Osten

Reiseziele in Asien: Geheimnisvoller Osten

 
Asien umfasst etwa ein Drittel der gesamten Landmasse der Erde und ist damit der flächenmäßig größte Kontinent. In den 47 Staaten leben mehr als vier Milliarden Menschen, das ist mehr als Hälfte der weltweiten Bevölkerung. Für Besucher aus Europa ist Asien auch immer mit einer gehörigen Portion Exotik verbunden –manche Sitten und Gebräuche sind uns doch ziemlich fremd. Umso mehr sollte man Asien und seine fantastischen Reiseziele kennenlernen! Hier sind ein paar der schönsten.

  • Reiseziel Angkor Wat (Kambodscha)

Das Highlight von Kambodscha: der Tempelkomplex von Angkor Wat, eine der größten sakralen Anlagen der Welt – von der heute noch rund 200 Tempel auf einer Fläche von zwei Quadratkilometern erhalten ist. Die Anlage wurde zwischen 1113 und 1150 erbaut und umfasst nicht nur den Haupttempel Angkor Wat, sondern viele weitere sehenswerte Gebäude: etwa den vom Urwald überwucherten Tempel Ta Prohm oder den Bayon-Temple mit seinen berühmten Gesichtern.

  • Reiseziel Kyoto (Japan)

Zwischen 794 bis 1868 war die Stadt Kyoto Sitz des Kaisers und damit Hauptstadt von Japan. Und noch heute ist sie das kulturelle Zentrum des Landes. Von amerikanischen Bombenangriffen im 2. Weltkrieg weitgehend verschont, lebt hier die Pracht des alten Japans weiter. Die größten Sehenswürdigkeiten liegen im Osten: Hier finden sich die Tempel Otowasan Kiyomizudera (einer der am meisten besuchten Tempel des Landes) und Ginkakuji sowie die historischen Stadtteile Higashiyama und Gion. Der bekannteste Tempel der Stadt ist jedoch der Kinkakuji im Nordwesten: Die oberen Stockwerke des „goldenen Tempels“ sind komplett mit Blattgold überzogen.

  • Reiseziel Hongkong (China)

Bis 1997 war Hongkong – auf Deutsch etwa „duftender Hafen“ – eine britische Kronkolonie, heute steht es unter chinesischer Verwaltung. Die Sieben-Millionen-Metropole besteht aus den Stadtteilen Hong Kong Island, Kowloon, New Territories sowie 262 vorgelagerten Inseln. Hier gehen westliche und östliche Traditionen eine bemerkenswerte Harmonie ein: eine beeindruckende Skyline trifft auf bunte Tempel und Märkte wie der Ladies‘ Market und der Temple Street Night Market locken mit Schnäppchen und Schnickschnack. Den besten Blick auf die Skyline bietet der Aussichtspunkt am Victoria Peak.

  • Reiseziel Peking (China)

Seine über dreitausendjährige Geschichte macht Chinas Hauptstadt zum Zentrum des Riesenreichs – in politischer, wirtschaftlicher und kultureller Hinsicht. Zu den berühmtesten Sehenswürdigkeiten Pekings zählen der Kaiserpalast in der Verbotenen Stadt, der Sommerpalast, der Himmelstempel sowie der Tiananmen-Platz (Tor des himmlischen Friedens). Daneben finden sich aber auch eine ganze Reihe weiterer Parks, Residenzen und Tempel, die nicht so viele Besucher anziehen.

  • Reiseziel Taj Mahal (Indien)

Ein märchenhaftes Meisterwerk der Architektur, das persische und indische Elemente verbindet und dessen Symmetrie und Harmonie die Besucher in Verzückung versetzt – der Taj Mahal in Agra. Großmogul Shah Jahan ließ den Bau zwischen 1631 und 1648 als Grabmal für seine Lieblingsfrau errichten: ein Mausoleum auf einer 100 mal 100 Meter großen Plattform aus Marmor, 58 Meter hoch und 56 Meter breit. Das mit einer Kuppel überzogene Grabmal ist von vier Minaretten umgeben – sie wurden mit einer leichten Neigung errichtet, damit sie bei einem möglichen Erdbeben nicht auf das Hauptgebäude stürzen.

Bildquelle: Fotolia, 3339602, Bithja Isabel Gehrke

Auf kulinarische Entdeckungsreise durch die Türkei

Auf kulinarische Entdeckungsreise durch die Türkei

Die türkische Küche ist vielfältig und reichhaltig und die kulinarische Tradition reicht bis ins Osmanische Reich zurück. Darin liegt auch die Vielfalt verborgen, denn die Köche im Osmanischen Reich borgten sich u. a. Rezepte aus Zentralasien, dem Nahen Osten, aus…

Ein Hauch von 1001 Nacht Beim Trendreiseziel Oman trifft Tradition auf Moderne

Ein Hauch von 1001 Nacht: Beim Trendreiseziel Oman trifft Tradition auf Moderne

Sindbad der Seefahrer, die Weihrauchstraße oder die Heiligen Drei Könige: Alle Spuren führen ins Sultanat Oman. Das Flair von 1001 Nacht ist in diesem Urlaubsziel am Arabischen Golf allgegenwärtig. „Die kurze Anreise, ganzjährig sommerliche Temperaturen, weite Strände und kulturelle Sehenswürdigkeiten:…

Urlauber in Thailand müssen sich vor Malaria schützen

Bangkok – Die Behörden in Thailand warnen Touristen zum Start der Reise-Hochsaison in Südostasien vor der Malaria-Gefahr. Urlauber sollten sich in den betroffenen Regionen vor der von Anopheles-Mücken übertragenen Tropenkrankheit durch langärmelige Kleidung und Insektenmittel schützen. «Die Anopheles-Mücken kommt vor allem in…

Die Deutschen zieht es in die Ferne – Sri Lanka im Aufwind

Colombo – Der Grenzbeamte lehnt den angebotenen Ausdruck des elektronischen Visums ab und klebt einen kleinen Aufkleber in den Reisepass. Alle Daten des zuvor online beantragten und innerhalb von Minuten bewilligten Visums sind im Computer gespeichert. In der Eingangshalle hinter…

Japan: Bahn lockt reiche Rentner mit «rollenden Hotels»

Tokio – In Sachen Bahnfahren gibt es kaum etwas Besseres als eine Fahrt durch Japan. Die Züge im Fernen Osten, allen voran der Hochgeschwindigkeitszug Shinkansen, bieten Reisenden eine komfortable Art, das Land kennenzulernen. Sie sind nicht nur blitzsauber, sondern auch…

So schmeckt der Orient

Fein duftender Zimt, erlesene Safran-Fäden und geheimnisvolle Gewürzmischungen: Ein Einkaufsbummel über die traditionellen Märkte des Sultanat Omans – Souks genannt – ist ein Erlebnis für alle Sinne. „Kulinarik bedeutet Kultur. Wer den Orient wirklich kennenlernen möchte, sollte sich auch der…