Natur erleben, Landschaft genießen – das Erzgebirge

Senioren beim BergsteigenReiche Erzfunde gaben dem Mittelgebirge im Süden Sachsens einst seinen Namen. Nach dem ersten Silber schürften Bergleute bereits 1168 bei Freiberg. Der vom Jahrhunderte langen Bergbau geprägte Kulturraum zieht Jahr für Jahr mit schöner Landschaft, außergewöhnlichen Sehenswürdigkeiten und vielfältigen Reiseangeboten Millionen Ausflügler und Urlauber an. Über seine traditionellen Sehenswürdigkeiten und die natürliche Schönheit hinaus bietet das Erzgebirge vielfältige Möglichkeiten für die individuelle aktive Betätigung.

Versierte Partner geben Ihnen Anleitung und Unterstützung, damit Sie auch auf den besonderen Urlaubsspaß nicht verzichten müssen.

Das Erzgebirge auf Schusters Rappen entdecken

Die vielgestaltige Landschaft und die reiche Natur machen das Erzgebirge zu einer einzigartigen Erlebniswelt. Lassen Sie sich verführen, diese Region voller spannender Gegensätze kennen zu lernen. Von Nord nach Süd wie ein Pult ansteigend, erhält das Gebirge seine kräftigen Höhenzüge, weich geschwungen und doch von urwüchsiger Herbheit. Erleben Sie die romantischen Flusstäler der Mulde, der Zschopau oder der Weißeritz. Entdecken Sie die artenreiche Flora etwa in den Hochmooren oder lassen Sie sich von der interessanten Tierwelt überraschen. Die höchsten Erhebungen, wie im Westerzgebirge der Auersberg, im Osterzgebirge der Kahleberg, die Basaltberge Bärenstein, Scheibenberg oder Pöhlberg oder etwa Sachsens höchste Erhebung, der Fichtelberg, belohnen die Wanderung auf ihre Gipfel mit einem einzigartigen Gebirgspanorama.

Ein Paradies für Wanderfreunde

Entdecken Sie das Erzgebirge als eine der schönsten Mittelgebirgslandschaften Deutschlands. Mit seinen sanft geschwungenen Bergen und Tälern sind die Voraussetzungen für jeden zum Wandern, ob schnellen oder gemäßigten Schrittes, gegeben. Erholsame und interessante Stunden können Sie so in der Natur erleben. Ca. 5.000 km beschilderte Wanderwege führen durch reizvolle Landschaften. Das Erzgebirge bietet jedem hervorragende Möglichkeiten, dem Alltag zu entfliehen und neue Kräfte für neue Unternehmungen oder kommende Aufgaben zu tanken. Fünf Hauptwanderwege führen durch das schöne Mittelgebirge, an deren Verlauf vom Wanderer neben der Natur auch Kulturelles der jeweiligen Region erlebt werden kann.

Radrouten ganz nach Ihrem Geschmack

Das Erzgebirge hat für Radfahrer und Mountainbiker eine Menge zu bieten. Folgen Sie auf den Talrouten mühelos dem Lauf der Flüsse durchs Gebirge. Oder bezwingen Sie auf den Panoramarouten die Berge und lassen sich mit herrlichen Ausblicken belohnen. Und wer so richtig durchs Gelände strampeln will, findet hier verschiedene, gut markierte Mountainbike-Routen für jeden Schwierigkeitsgrad.

Bildurheber: bynicola – Fotolia

Werbung