Traumurlaub auf der Mittelmeerinsel Mallorca

Küste vor Mallorca mit HäusernAls Traumziel für die schönste Zeit des Jahres – den lang ersehnten Urlaub – steht immer noch Spanien mit an erster Stelle der Beliebtheitsskala. Vor allem die faszinierenden Inseln der Balearen und der Kanaren ziehen die Touristen immer wieder aufs Neue an. Mallorca ist dabei die absolute Lieblingsinsel, die neben Menorca, Formentera und Ibiza zu den Balearen gehört. An der „Playa de Palma“ geht hier im (welt)berühmten Strandlokal „Ballermann 6“ regelmäßig die Post ab.

Sommer, Sonne, Strand und Party am „Ballermann“

Die Beschallung mit Musik aus einer Mischung aus Kirmestechno, volkstümlicher Musik und Euro-Dance verleiht dieser Flaniermeile das besondere Ambiente. Hier herrscht Partystimmung pur – und das auf einer Länge von ca. 4 Kilometern und weiteren ungefähr 15 Strandlokalen im „Ballermannstil“.

Aktivurlaub in Mallorca

Die bezaubernde Balearen-Insel Mallorca hat aber noch wesentlich mehr zu bieten als nur Sonne, Strand, Sex und Alkohol. Sie ist auch für einen Aktivurlaub in einer traumhaften Landschaft bestens geeignet. Wandern, Wassersport und Radfahren sind nur einige Beispiele für einen „bewegten“ Urlaub. Am besten erkundet man ausgehend von einem Ferienhaus Mallorca. Weite Strände laden vor allem im Südwesten und im Nordosten der Insel zum Baden ein. Sie sind in der Regel sehr familientauglich und bieten eine Vielzahl von Wassersportmöglichkeiten an. Wanderfreunde lieben die zerklüftete Natur der Gebirge. Und Wenn im Frühling die Mandelblüte beginnt wird ganz Mallorca in ein zartes, rosafarbenes Gewand gehüllt. Wer gerne einmal die mallorquinische Lebensart hautnah in einer schnuckeligen Finca erleben möchte, sollte unbedingt ein Ferienhaus bei www.vacasol.de buchen. Dieses Internet-Reiseportal bietet eine einzigartige Auswahl verschiedenster Feriendomizile an den entzückendsten Orten, die man in Mallorca finden kann. Die Ferienunterkünfte auf Mallorca sind durchweg sehr luxuriös und gemütlich eingerichtet. Viele verfügen sogar über einen eigenen Swimmingpool. Doch auch zum Meer ist der Weg nicht weit. Und beim Blick auf das traumhafte Gebirgspanorama kann man im Ferienhaus am Abend die abenteuerlichen Erlebnisse des vergangenen Tages noch einmal Revue passieren lassen.

Bildurheber. Malo – Fotolia