Abwechslungsreiche Kinder- und Jugendreisen

Jugendreisen Jedes Jahr überlegen sich Familien gemeinsam, wo die Reise im Sommer- oder Winterurlaub hingehen soll. Auf einen einheitlichen Nenner kommen sie dabei selten und so setzen sich in der Regel die Ideen der Eltern durch. Gerade aber für Kinder und Jugendliche ist es von großer Bedeutung, dass sie während ihrer Ferientage Dinge erleben, die ihnen persönlich Spaß machen. Schließlich sollen sie nach der schulfreien Zeit ja von ihren tollen Urlaubserlebnissen berichten.

Die Chance, sich selbst zu entwickeln

Das große Problem, das sich oft bei gemeinsamen Familienreisen ergibt, ist das Verhindern einer eigenständigen Erfahrung der Kids. Diese sollten die Chance bekommen, auf eigene Faust neue Dinge kennenzulernen. Um das zu gewährleisten müssen sie selbst aktiv involviert werden, was im Regelfall lieber von den Eltern übernommen wird. Auf Reisen, bei denen die Eltern nicht zur Hilfe eilen können, ist das im Vornherein ausgeschlossen, was die Entwicklung des eigenen Charakters, der eigenen Persönlichkeit der Kinder, immens voranbringt. Gleiches gilt selbstverständlich auch bei Teenagern, die sich grundsätzlich immer nach noch mehr Eigenständigkeit sehnen.

Aktive Urlaubsgestaltung

SkifahrenUm eine aktive Urlaubsgestaltung zu fördern sollten Sie eine Reise wählen, die mit vielen erlebnisreichen Programmpunkten besticht. Dabei sollte das aktive Miteinander im Fokus stehen. So bieten sich vor allem Reisen an, die einem gewissen Schwerpunkt untergeordnet sind, der die Teilnehmer bestmöglich fordert und dadurch auch fördert. Jugendreisen mit Sport und Klettern können zum Beispiel eine Urlaubsalternative darstellen, auch Fußball oder Surfcamps sind empfehlenswert. Wichtig ist dabei, dass es auch andere Aktivitäten gibt, die den Schwerpunkt dann zu einem guten, weil abwechslungsreichen, Gesamtpaket ergänzen. In erster Linie handelt es sich dabei um Ausflüge, Gruppenspiele und gemeinsame Projekte. Während der Kinderferienlager und Feriencamps auf Kinderreise.cc können Kinder und Jugendliche davon gleich eine ganze Reihe erleben.

Quelle Bildmaterial: Pfluegl – Fotolia, akiebler – Fotolia