Städtereise – Warum nicht nach Berlin?

Reichstag

ReichstagGroßstädte, in die sich ein Besuch sehr lohnt sind zum Beispiel Hamburg, München, Köln und natürlich die deutsche Hauptstadt, Berlin. Nicht umsonst ist Berlin mittlerweile in ganz Europa ein beliebtes Reiseziel.
Mit seinen vielen unterschiedlichen Bezirken bietet Berlin für jeden Geschmack etwas. Kulturliebhaber können sich in Schöneberg und Friedrichshain von den zahlreichen Künstlern, interessanten Menschen und kleinen Läden inspirieren lassen, oder eines der zahlreichen Museen besuchen.

Besonders erwähnenswert sind hier das Jüdische Museum, das Museum am ehemaligen Grenzübergang zwischen Ost- und West, dem Checkpoint Charlie, und natürlich das Bode Museum auf der Museumsinsel. Das geschichtsträchtige Berlin lädt dazu ein, sich mit der Historie auseinanderzusetzen und etwas neues dazuzulernen.

Tolle Shoppingmöglichkeiten

Auch Shopping-Liebhaber kommen in Berlin voll auf Ihre Kosten. Im tranditionsreichen KaDeWe, dem Kaufhaus des Westens, auf dem prachtvollen Kurfürstendamm mit seinen edlen Designergeschäften, in den Einkaufszentren in Friedrichshain oder trendigen Second-Hand Läden und kleinen Boutiquen in Kreuzberg und im Prenzlauer Berg findet sicher jeder etwas passendes – Berlin hat wirklich für alle Geschmäcker etwas zu bieten.

Besonders hervorzuheben ist noch der Bezirk Berlin Mitte. Hier lässt sich von einem Apartment in der Nähe des Brandenburger Tors ideal die Umgebung mit all seinen berühmten Sehenswürdigkeiten erkunden. Sei es der Fernsehturm oder die beeindruckende Siegessäule mit der Viktoria Statue nähe Tiergarten, das Schloss Bellevue, Amtssitz des deutschen Bundespräsidenten, oder der Reichstag, von dessen Kuppel Sie eine fantastische Aussicht über Berlin genießen können. Auch der Alexanderplatz sowie der Potsadamer Platz inklusive Sony Center sollten während Ihres Aufenthalts in Berlin unbedingt besucht werden.

Nachts strahlt die Stadt

Falls Sie ein Nachtschwärmer sind, sind Sie in Berlin auch dafür bestens aufgehoben. Die unzähligen Bars, Cafés und Restaurantes in Kreuzberg, Friedrichshain, Schöneberg oder Charlottenburg werden garantiert für Ihr leibliches Wohl bis spät in die Nacht sorgen. Die berühmte Currywurst oder einen Döner Kebap könnte Ihnen zudem als gute Basis dienen falls Sie vorhaben die Nacht in einer der vielen Clubs und Diskoteken durchzutanzen. Von Techno, Minimal und House über Hip-Hop und R’n’B bis hin zu Pop oder Schlager, in Berlin ist garantiert für jeden etwas dabei.

Wenn Sie etwas Abstand zum regen Treiben im Zentrum brauchen, dann sollten Sie im Westen von Berlin in den Bezirken Spandau und Wilmersdorf umherspazieren oder den Wannsee oder Grunewald besuchen, hier können Sie prima entspannen und das Erlebte bei einem gemütlichen Picknick revue passieren lassen.

Bildurheber: jarma – Fotolia